Drachenlauf in Königswinter am 27.10.19

Dörte  nutzte die Gelegenheit als Vorbereitungslauf und lief locker und leichtfüßig nach 3 h 40 ins Ziel auf den 14. Platz in der AK W50, Christel  landete in AK W55 nach 3 h 13 auf dem 6. Platz.

Ein außergewöhnliches Erlebnis  und beide sind froh, dabei gewesen zu sein.